Gehrke-Service Sanitär GmbH
Gehrke-Service Sanitär GmbH

Notdienst für Wasseraufbereitungsanlagen

Sollte Ihrer Wasseraufbereitungsanlage einmal nicht so wie gewünscht funktionieren haben wir für Sie das kleine 1x1 der 1. Hilfe.

 

1. Bitte trennen Sie die Anlage vom Stromnetz. Schalten Sie dazu die Anlage einfach aus.

2. Schließen Sie die Ventil am Bypassventil (von diese gehen die Panzerschläuche Ihrer Anlage ab).  Geschlossen wird das Ventil durch drehen im Uhrzeigersinn, sodass sich das Handrad zum Ventilkörper bewegt. (Siehe rote Pfeile in folgenden Bildern).

3. Bei einem Dreiwege-Verschnitt-Ventil öffne Sie bitte das mittlere Ventil entgegen des Uhrzeigersinns, so das sich das Handrad hebt (Siehe grüner Pfeil im linken Bild).

Durch diese Maßnahmen ist es meist möglich die Wasseraufbereitungsanlage zu deaktivieren.  Eine notwendige Reparatur kann dann in der regulären Arbeitszeit erfolgen.

 

Sollte es nicht möglich sein die Wasseraufbereitungsanlage abzuschalten sind wir in Notfällen zu jeder Zeit für Sie zu erreichen um Ihre Probleme in die Hand zu nehmen!

Unsere Notfallnummer: 0177 / 742 40 26

Gehrke-Service Sanitär GmbH

Waldpromenade 75

15738 Zeuthen

 

Telefon:    033762 807 407

 

Notfallnummer für Wasseraufbereitungsanlagen

0177 / 742 40 26

 

 

Bürozeiten

nach Vereinbarung

telefonische Kontakte (ggf. AB)

oder per E-Mail erbeten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gehrke-Service Sanitär GmbH 2019